Kassenärztliche                    Leistungen

Verhütung
Pille, Pflaster, Ring,                      3 Monatsspritze,              Verhütungsstäbchen,
Hormonspirale (3-und 5                Jahre), Kupferspirale,              Kupferball, Beratung zur          Sterilisation


Vorsorge 
zytologischer Abstrich 1x jährlich bis 34 J.,
alle 3 Jahre ab 35 J. ( HPV+TP),
Chlamydienscreening bis 25.J., 

Krankengeschichte, gynäkologische Untersuchung, Beratung, Brust abtasten) 


Impfungen ( ohne Termin möglich)


Schwangerenbetreuung 
Feststellen der Schwangerschaft, Mutterpassanlage, Beratung, Blutuntersuchungen, Urin und Gewicht, 3 Ultraschalluntersuchungen in der gesamten Schwangerschaft,
CTG ( Cardiotokogramm) 


differenzierter Ultraschall nach DEGUM II wenn eine Indikation besteht  ( z.B. hoher mütterlicher Blutdruck, Diabetes mellitus, V.a. Präeklampsie         (Schwangerschaftsvergiftung), Mehrlingsschwangerschaften usw.)

NIPT (nichtinvasiver Pränataltest) in der 11.-14. SSW
zum Ausschluss von Trisomie 13,18,21

Kinderwunschsprechstunde (Beratung, Laborbasis Diagnostik (Blut), Ultraschall 


Krebsnachsorge
Brust, Gebärmutter, Eierstock, Scheide/Vulva 

Besondere Leistungen                 

Spezielle Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft (nach DEGUM II) 

  • Erstrimesterscreening (ETS) 12.-14. SSW


  • Organ-Feindiagnostik mit Echokardiographie ( 20.-22. SSW)


  • Präeklampsie-Screening




Mädchensprechstunde

 

Endometriose/Myom Sprechstunde 

                   

Wechseljahre: (Phytoöstrogene, bioidentische Hormone, Antidepressiva) 


Psychosomatische Grundversorgung 
Gespräche, Beginn medikamentöser Therapien, Vermittlung von Psychotherapien und Verordnung digitaler Gesundheitsanwendung z.B. SELFAPY ® bei Depression/Angststörungund OPTIMUNE®  bei Zustand nach Brustkrebs


Urogynäkologie
(Ultraschall des Beckenboden, Harnblasenvolumen, Anpassung von Würfeln oder Pessaren, Beratung, Vermittlung von Biofeedbackgeräten: Pelvita® oder ELVIE®, medikamentöse Therapie, Beratung durch eine Urotherapeutin)

Vermittlung Ernährungsberatung 
(teilweise Erstattung von GKV und PKV) 






IGeL Leistungen

                                     
Ultraschall der Gebärmutter, Eierstöcke und Harnblase 




Ultraschall der Brust und Achselhöhle 




Screening auf STI Chlamydien, Gonnorrhoe, Myko-und Ureoplasmen, HepatitisB+C, Syphilis



Zyklusmonitoring
(Ultraschall bei Kinderwunsch mit medikamentöser Ovulationsinduktion (Eisprung auslösen)